9. November 2020
September 20
Der Eppelheimer VIDEO-Kanal
Auktion
RNZ - Link
Bahndamm-Grundstück im Eppelheimer Süden Berliner Auktionsdebakel: Bürgermeisterin Rebmann „verzockt“ sich gleich zwei Mal Im Berliner Auktionshaus Karhausen wurde am Freitag, 26. Juni 2020, das 3,8 Hektar große Bahndammgelände der Deutschen Bahn im Eppelheimer Süden versteigert. Den Zuschlag erhielt für 650.000 Euro eine „Gesellschaft aus dem angrenzenden Ausland“. Fehleinschätzungen der Stadtverwaltung mit möglicherweise langfristigen wie herben Konsequenzen. Bleibt der „Bahndamm wirklich grün“?

Skizze und Fotos: wirsindeppelheim

wirsindeppelheim
mehr: