Folgende Bewohnerparkzonen sind in Eppelheim eingerichtet: Bewohnerparkzone 1: Kirchheimer Straße, Peter-Böhm-Straße, Friedrichstraße Bewohnerparkzone 2: Beethovenstraße, Haydnstraße, Konrad-Adenauer- Ring (zwischen Grenzhöfer Straße und Beethovenstraße) Bewohnerparkzone 3: Dr.-Emil-König-Straße, Friedrich-Ebert-Straße, Blumenstraße (zwischen Hauptstraße und Scheffelstraße) Bewohnerparkzone 4: Schillerstraße, Schulstraße, Wasserturmstraße, Hermann-Löns-Straße, Gerhard-Hauptmann-Straße, Franz-Holzmann-Straße, Jakob-Ruppert-Straße, Adalbert-Stifter-Straße Bewohnerparkzone 5: Jakobsgasse Bewohnerparkzone 6: Christophstraße.
Oje!
Der Eppelheimer VIDEO-Kanal
Kostet Anwohnerparken bald 200 Euro? Anwohner mit einem Auto müssen womöglich bald deutlich mehr für ihren Parkausweis zahlen. Denkbar ist eine Steigerung um mehr als 500 Prozent.
Die Anwohnerparkausweise in Städten könnten künftig um ein Vielfaches teurer werden. Der Verkehrsminister will mit Ländern und Kommunen prüfen, inwieweit die obere Grenze für das Bewohnerparken neu gesteckt und von den Kommunen individuell festgesetzt werden könnte. Der Deutsche Städtetag begrüßte die Pläne und hält einen künftigen Rahmen für Bewohnerparkausweise von 20 bis 200 Euro pro Jahr für denkbar.
„Jetzt wird’s für Anlieger richtig teuer“ so titelte 2010 wirsindeppelheim zur Erhöhung der Bewohnerparkausweise von jährlich 15 EURO auf 30,70 EURO. Erfreulich dabei war nur, dass der Erhöhungsbetrag laut einem Gemeinderatsbeschluss vom 17. Mai 2010 den Eppelheimer Kindergärten zu Gute kommen wird. Nach jüngster Meldung soll nun die Höchstbeitragsgrenze von 30,70 EURO für Städte und Gemeinden aufgeweicht werden. Da bei will man nicht „kleckern“ sondern so richtig „klotzen“. Im Gespräch sind jetzt monatliche Beiträge für einen Bewohnerparkausweis. Schon heute möchte wirsindeppelheim von der die Stadt Eppelheim wissen: Mach Ihr damit? Die Parksituation in Eppelheim ist nicht ausreichend. Die Parkgarage in der Spital Straße wurde nun auf allen Parkplätzen kostenpflichtig. Das große private Parkgelände am Dr. Emil-König-Weg wurde von den Besitzern berechtigterweise zum Parken gesperrt. ….Link…. Es geht nicht an, dass die Bürger abkassiert werden um die leeren Kassen der Stadt zu sanieren. Dabei ist zubemerken, dass der Anwohnerparkausweis keine Garantie für einen Parkplatz beinhalten. Die Stadt Eppelheim sollte sich rechtzeitig dazu bekennen, ob sie aus Eppelheim eine autofreie Stadt machen möchte oder einfach nur abkassiert. wirsindeppelheim wird die weitere Entwicklung beobachten und darauf achten, dass es lediglich zu einer moderaten Erhöhung kommen wird.
Abstellplätze für die „Zeitwohnung“ Rhein-Neckar-Hallen Parkplatz
Wohnmobilbesitzer sind in Eppelheim in einer exzellenten Situation. Die Stadt duldet Dauerparkplätze für ihre rollenden Wohnungen. Dies ist natürlich günstiger, als ein angemieteter Stellplatz. Zurzeit (8.Oktober2021) befinden sich bis zu 20 Wohnmobile bzw. Wohnanhänger auf dem Gelände.
Lesezeit: 3 Min. 35 Sek
Bewohnerparkzone 3 Friedrich-Ebert-Str.
Jetzt auch Propagandakitsch in der Schwetzinger Zeitung? Am 8. Oktober 2021 veröffentlichte die Schwetzinger Zeitung ein Großinterview mit Eppelheims Bürgermeisterin Patricia Rebmann anlässlich ihrer „Halbzeitbilanz“ nach vier Jahren im Amt: Kritische Fragen – Fehlanzeige! Dafür bemerkenswerte personelle Verstrick- ungen zwischen Stadtverwaltung und Zeitung. Breiter Raum für hohle Phrasen und jede Menge Selbstdarstellung.
hier unser Kommentar
Lesezeit: ca. 6 Min.
Das ganze Interview aus der Schwetzinger Zeitung können sie bei wirsindeppelheim als PDF bestellen, Eine Veröffentlichung auf unserer Website ist nicht gestattet.
Hallo geht`s noch! In der Schulstraße 26 betreibt ein Bürger sein eigenes Parkplatzgesetz. Was da rechtens ist überlassen wir gerne den Juristen. Unser Vollzudienst scheint überfordert zu sein. Es kann ja jeder auf seinem Grundstück aufstellen was er möchte. Wer aber dann so blöd ist diese Anweisung einzuhalten ist selber schuld.
Demokratie bedeutet abweichende Meinungen auch auszuhalten, egal wie abwegig sie erscheinen. Andrea Lindholz Juristin: CSU
11. Oktober 2021
Besucherzaehler